Bettina Wulff (47) bestätigt beim Pressetermin zu einem Charityturnier das Liebescomeback mit dem ehemaligen Bundepräsidenten Christian Wulff (61): „Wir leben zusammen.“ Das meldet die Tageszeitung „Neue Presse“ aus Hannover.

Christian und Bettina Wulff heirateten im Jahr 2008, im selben Jahr kam der gemeinsame Sohn (13) zur Welt. Einen weiteren Sohn (18) brachte sie mit in die Ehe. 2013 folgte die Trennung. Zwei Jahre danach hatten sie wieder zusammengefunden und kirchlich geheiratet. Ende Oktober 2018 war erneut Schluss: Der gemeinsame Rechtsanwalt Christian Schertz bestätigte damals der „Deutschen Presse-Agentur“ die Trennung.

Im Februar 2019 hatte sich Bettina Wulff bei einer Veranstaltung in Hannover dann erstmals öffentlich mit Jan-Henrik Behnken, dem Musiklehrer ihrer Söhne, gezeigt. Das Beziehungsaus bestätigten beide im Oktober 2020 unter anderem der „Bild“.

(ili/spot)