Bushido (42), seine Ehefrau Anna-Maria Ferchichi (39) und die fünf Kinder des Paares freuen sich auf erneuten Familienzuwachs. Anna-Maria ist mit eineiigen Drillingen schwanger. „Es werden drei Mädchen“, verriet der Musiker nun der „Bild“-Zeitung. „Trotz der widrigen Lebensumstände war es unser größter Wunsch, weitere Kinder zu bekommen“, fügt er hinzu. Sie seien ein eingespieltes Team und „freuen sich umso mehr, da wir es ja nicht planen konnten“, so Anis Ferchichi, wie er gebürtig heißt. „Jetzt zählt nur Gesundheit und dass alles gut läuft“, weiß er.

„Meine Frau ist mit eineiigen Drillingen schwanger“, verkündete der Rapper am Montag in einem Instagram-Post. Dazu veröffentlichte er ein Foto mit der Schwangeren. „Bei all den Strapazen, hat uns das Schicksal einfach so unglaublich beschenkt. Respekt an dich mein Schatz, bleib gesund und stark“, schrieb Bushido zu dem Bild.

Seit zehn Jahren glücklich liiert

Anis Ferchichi und Anna-Maria Lewe, so ihr Mädchenname, lernten sich 2011 auf einer Party in Köln kennen. Anfang des Jahres feierten sie den zehnten Jahrestag ihrer Beziehung. Das zelebrierte der Musiker auf Instagram in einem Jubiläums-Post: „Worte können nicht beschreiben, wie sehr ich dich liebe. Ich wüsste nicht, was ich ohne dich machen würde und dafür möchte ich dir danken. Danke für 10 Jahre deines Lebens.“

2012 heirateten der Rapper und die Schwester von Sängerin Sarah Connor (40) – zu dem Zeitpunkt war sie mit Töchterchen Aaliyah schwanger. Bereits ein Jahr später folgten die Zwillinge Djibrail und Laila. 2015 kam Sohn Issa zur Welt. Aus einer früheren Beziehung brachte Bushidos Frau Sohn Montry (17) mit in die Ehe.

(ili/spot)