Seit gut einer Woche hat Aldi Talk massive technische Probleme. Keine Netzabdeckung und keine ausgehenden Telefonate – nur eingehende Anrufe sind teilweise möglich. Wie kann es sein, dass ein solcher Riesenkonzern wie Aldi solche großen technischen Fehler aufweist?

Aldi Talk hat wohl massive Netzprobleme

Jonas M. aus Berlin klagt seit einer Woche darüber, dass er mit seinem Aldi-Tarif niemanden mehr anrufen kann, geschweige denn ins Internet gehen kann. Gestern, am 06.06.2021 habe er bereits mit der Aldi-Service-Hotline Kontakt aufgenommen und sie gefragt, ob es wohl an technischen Schwierigkeiten liegen könne. Der Kund:innenservice verneinte dies und verwies den Kunden an eine Aldi-Filiale. Da es ein Sonntag war, konnte der Kunde erst einen Tag später in der nächsten Aldi-Filiale nachfragen. Dort erfuhr er von den Kassenmitarbeitenden, dass es allgemeine technische Schwierigkeiten mit Aldi Talk zu geben scheint.

Aldi Talk äußert sich bis jetzt noch nicht dazu

wmn hat vermehrt versucht, mit Aldi-Talk Kontakt aufzunehmen, um den Grund für die technischen Schwierigkeiten zu erfahren. Die Warteschleife des Telefon-Kund:innen-Service stellte unsere Redakteurin allerdings noch nicht durch.

Bist auch du von der Aldi-Störung betroffen?

Jonas M. meldete seine Telefon-Störung aus Berlin. Allerdings scheinen die technischen Schwierigkeiten deutschlandweit stattzufinden. Auf der Internetseite Netzwelt.de kann jede:r Aldi-Kund:in nachlesen, wo die größten Störungen derzeit passieren – in Echtzeit. Die Live-Störungskarte zeigt genau an, in welcher Stadt und in welchen Bezirken die Aldi-Störungen aufkommen. Hier erfahren Kund:innen auch, an wen sie sich wenden sollten, wenn erneute Störungen des Netzes aufkommen.

Noch mehr über Aldi?