Vielleicht bist du auch schon darüber gestolpert. Am 5. Juni ist Aldi mit seiner neuen Kampagne mit dem Claim „Entdecke den keinen Unterschied“ gestartet. Darin werden Eigen- mit Fremdmarken verglichen. Die Message: Die Billig-Produkte können es sehr wohl mit der teureren Variante aufnehmen. Doch Moment! Hat nicht Lidl genauso eine Werbung bereits vor Jahren gemacht?

Aldi kopiert einfach mal die Lidl-Werbung

Aldi selbst bezeichnet ihre neue Werbung als „kreativen Side-by-side Ansatz“, aber neu ist der Splitscreen mit zwei ähnlichen Produkten keineswegs. Denn schon 2016 wagte Konkurrent Lidl den Preisvergleich zwischen Eigenmarken und Markenprodukten. Mit dem Claim “ Du hast die Wahl“ stellte der Discounter seine eigenen Produkte den Markenprodukten gegenüber. Der Effekt: Die Kund:innen sehen im direkten Vergleich, wieviel Geld sie beim Einkauf sparen können.

Nun schlägt Aldi in dieselbe Kerbe. In einer Mitteilung zu der Vergleich-Werbung heißt es: „Ob mit unseren starken Eigenmarken oder unserem großen Angebot an Markenprodukten – unsere Kund:innen können sich darauf verlassen, dass sie bei Aldi einfach ins Regal greifen können und immer beste Qualität zum Top-Preis erhalten“, so Lukas Kaiser, kommissarischer Managing Director Marketing and Communications bei Aldi Nord.

Die eneue Aldi-Werbung vergleicht zwei sehr ähnliche Produkte miteinander.

Wer hat eigentlich von wem geklaut?

Doch wer noch weiter in der Vergangenheit zurückgeht, wird feststellen: Auch Lidl hat die vergleichende Werbung zwischen günstigen Eigenmarken und teureren Markenprodukten nicht „erfunden“. Denn im Ausland wird genau diese Form bei Discountern schon viel länger praktiziert. Bestes Beispiel ist Aldi in Großbritannien. Dort wurden bereits 2014 das günstige und das teure Produkt miteinander verglichen:

Aldi macht schon seit Jahren vergleichende Werbung in Großbritannien.

Heißt: Letztlich war Aldi doch ziemlich kreativ. Allerdings nicht im Jahr 2021, sondern schon viel früher. Es sieht also eher danach aus, dass Lidl bei Aldi geklaut hat, als andersherum …

Noch mehr Artikel zum Thema „Supermarkt“?

Du willst wissen, wie du besonders günstig im Supermarkt einkaufen kannst, dann schau dir dieses Video an!