Frau mit Burger in der Hand, Essen
ASMR-Eating kann beruhigend wirken, oder dich vollkommen anekeln.

ASMR-Eating – Stress bekämpfen mit diesen absurden Videos

ASMR-Eating: Den Essgeräuschen der anderen zuzuhören ist für manche beruhigend, für andere ekelhaft. Wie ist es mit dir?

Es kommt einem schon ein wenig grenzdebil vor: Ein Typ sitzt am Tisch und isst vier Wiener Würstchen mit Senf und Kartoffelsalat. Mehr passiert nicht. Wir sehen Würstchen, wir hören Kaugeräusche. Der Youtube-Channel von German Freak ASMR ist voll von Videos, in denen einfach nur gegessen wird. Bis zu eine halbe Stunde dauern die schmatzenden Eskapaden. Das ist ASMR-Eating. Wir erklären einen Trend, den die Welt nicht wirklich gebraucht hat.

Der Youtuber German Freak ASMR hat den Trend perfektioniert.

Für die allermeisten Viewer sind die Videos von ASMR-Eating einfach nur ziemlich freaky. Die Meinungen gehen dabei stark auseinander: Von Gefühlen gähnender Langeweile bis hin zu Ekelattacken ist alles dabei. Wenn du deine Freunde beim Restaurantbesuch gerne mal daran erinnerst, dass sie den Mund beim Kauen schließen und sich gerade hinsetzen sollen, dann sind ASMR-Videos garantiert eine einzige Qual für dich.

Die ASMR-Eating Videos sind zudem meist eine echte Essensschlacht. Was da vor der Kamera innerhalb weniger Minuten verdrückt wird, könnte locker eine ganze Familie satt machen. Vertreter der Slow-Food Bewegung werden unter dieser Art der Völlerei noch mehr leiden.

Was ist ASMR?

ASMR bedeutet Auto Sensory Meridian Response. Es beschreibt ein besonderes Gefühl, das manche Menschen bekommen, wenn sie bestimmte Geräusche hören und andere Sinneseindrücke aufnehmen. Bei den Youtube-Videos geht es also nicht nur um das Beobachten anderer Menschen. Es geht auch darum, wie sie sich dabei anhören und vor allem, welches Gefühl sie vermitteln.

“Es kribbelt am ganzen Körper, wenn ich diese Videos schaue.” – ASMR-Fan

Manche Fans sprechen von einem beruhigenden Gefühl, das sie bei ASMR-Eating überkommt. Sie können dabei abschalten und es hilft ihnen beim Einschlafen. Andere können sich dabei viel besser konzentrieren. 

Die verschiedenen Auslegungen des ASMR

Nicht nur bei Essensgeräuschen können Menschen das kribbelnde Gefühl verspüren. Die Range des ASMR ist breit gefächert: flüsternde Stimmen, Händereiben, sanftes über die Haare streichen. All das löst mit dem richtigen Mikrofon die Geräusche aus, die viele Leute in die Traumwelt übergehen lassen. 

Das Gefühl des Kitzelns ist weit verbreitet unter ASMRlern. Die Youtuberin TingTing ASMR isst beispielsweise nie in ihren Videos. Sie nutzt Gegenstände wie MakeUp-Pinsel und leise Rasseln, um ihre mehr als 1 Millionen Abonnenten in den Schlaf übergehen zu lassen. 

Wissenschaftliche Theorien, aber keine eindeutigen Ergebnisse

Verschiedenste Wissenschaftler aus den unterschiedlichsten Feldern haben sich zu diesem Thema bereits den Kopf zerbrochen. Ganz offensichtlich gibt es einen Unterschied zwischen den Menschen, die ASMR-Eating und andere ASMR-Videos lieben und denen, die angeekelt oder zu Tode gelangweilt sind.

Diese Unterschiede könnten neurologisch bedingt sein, so der Neurologe Steve Novelle. Ausreichende Belege dafür, dass unsere Gehirne einfach verschieden ticken, gibt es jedoch noch keine.

Eine andere Theorie von David Huron vergleicht den Effekt des Kribbelns beim ASMR-Eating mit Grooming bei Primaten. Wenn Affen sich gegenseitig das Fell pflegen, ist das eine Art Seelestreicheln für sie. Die Affen empfinden Freundschaft und Zugehörigkeit bei der gegenseitigen Fellpflege. 

Wir haben in unserer modernen Gesellschaft zwar kein Problem mit Parasiten, aber dafür oft ein Problem mit Einsamkeit. ASMR-Eating kann also helfen, den Kopf kurzfristig von seinen Problemen zu befreien. Um deine eigenen Stesssymptome zu bekämpfen, empfehlen wir dir aber dennoch, nicht ausschließlich auf Online-Hilfe zu schwören. 

ASMR-Eating: Muss jeder selbst wissen

Noch gibt es keine statistischen Erhebungen zu ASMR, auf die man sich verlassen könnte. Fakt ist, dass manche Menschen die Essgeräusche der anderen beruhigend und entspannend finden. Andere lieben es, mit Haarbürstengeräuschen in den Schlaf überzugehen. Das ist alles nichts für dich? Hast du es vielleicht schon einmal mit Meditation versucht?

Wir sind nur froh, dass es für jeden Freak-Topf mittlerweile einen Youtube-Deckel gibt. Ob es nun ums Einschlafen geht, oder ob du kribbelige Hände beim True Crime Voyeurismus bekommst. 

Frau isst Donuts
Beim ASMR-Eating geht es darum, sich bei den Essgeräuschen Anderer zu entspannen.

Brauchst du Hilfe?

ASMR-Eating und andere Videos können dich vielleicht beruhigen, aber sie ersetzen keinesfalls eine professionelle Aufarbeitung deiner Probleme. Wenn du beispielsweise Angst davor hast, Burnout zu bekommen, dann haben wir hier einige Tipps für dich.

Erfahre alles über die Ursachen von Burnout.

Befolge diese Tipps, um Burnout im Job zu verhindern. 

Hier haben wir alle 12 Phasen des Burnout für dich erklärt. 


Business